Info: Bilder können nur mit der Antwort Funktion eingebettet werden, mit der Schnellantwort funktioniert dies nicht!

Willkommen Gast 

Infos ein-/ausblenden

Willkommen Gast! Um Beiträge zu verfassen musst Du registriert sein.





Seiten: [1]
Autor Thema:Xhome 6 auf MacOS Catalina 10.15
neroh
Neuling
Beiträge: 14
Permalink
Beitrag Xhome 6 auf MacOS Catalina 10.15
am 24.9.2019, 19:20
Zitat

Hallo,

ich betreibe auf meinem Mac aktuell Mojave 10.14.6 sowie die recht alte Version Xhome 6.18 (Java 1.8.0_25) sowie die 32-bit Version von XAMPP Control (1.7.3-beta1) - alles läuft problemlos! Nun ist Catalina 10.15 angekündigt und bin mir nicht sicher, ob dies beim Upgrade alles so problemlos weiter laufen wird.

(1) Weiß jemand, ob der Xhome-Server mit dem anstehenden Wechsel auf Catalina 10.15 weiterhin funktionieren wird? U.a. wegen Java: mit der Installation von Java 8 erhalte ich bereits unter meinem aktuellen System Mojave 10.14.6 eine Fehlermeldung und Xhome starte nicht mehr!

(2) Sicher scheint auch, dass meine aktuelle installierte 32-bit Version von XAMPP Control unter Catalina 10.15 nicht funktionieren wird. M.W. werden grundsätzlich keine 32 bit-Software mehr unterstützt. Kann ich (bereits jetzt) problemlos die aktuellstes Version XAMPP 7.3.9 installieren?

(3) Gibt es andere Ideen als ein sehr aufwändiges Upgrade auf Xhome Evo? Ich bin Laie und Nutzer, und nur bedingt Xhome-Programmierer. Verstehe ich das richtig, dass ich ALLES neu anlegen/programmieren muss?

Danke für Euer Feedback im Voraus!

Gruß
Holger

neroh
Neuling
Beiträge: 14
Permalink
Beitrag Re: Xhome 6 auf MacOS Catalina 10.15
am 3.10.2019, 11:32
Zitat

Hallo,

Update:

Habe mich nun durchgerungen und auf Xhome Evo upgegradet. Bevor ich den Umstieg auf Mac OS10.15 mache, werde ich Xhome Evo nun neu konfigurieren und parallel das noch laufende Xhome 6 zur Haussteuerung nutzen. Nach Installation und den ersten Schritten kommen auch schon die ersten Probleme: Die KNX-Schnittstelle (Weinzierl KNX IP BAOS 770) wird nicht gefunden bzw. im Status wird „Fehler“ angezeigt. IP-Adresse und Port sind identisch mit der Xhome 6-Konfiguration, Firewall am Mac ist deaktiviert. Hat jemand eine Idee?

Danke und Gruß
H

Jens
Profi
Beiträge: 156
Permalink
Beitrag Re: Xhome 6 auf MacOS Catalina 10.15
am 4.10.2019, 07:28
Zitat

Hallo Holger,

Ich bin mir nicht 100% sicher, aber kann es sein, dass das Weinzierl KNX BAOS 770 nur eine IP tunneling verbindung zulässt?
Trenne doch mal den Xhome 6 vom Weinziert Gateway und schaue ob sich der Xhome-Evo danach verbindet.

Gruß
Jens

QnapTS-251+ mit Xhome Evo 1.53

neroh
Neuling
Beiträge: 14
Permalink
Beitrag Re: Xhome 6 auf MacOS Catalina 10.15
am 4.10.2019, 17:07
Zitat

Hallo,

@ Jens: Du hast Recht. Wenn ich den Router aus Xhome 6 entferne, ist die Fehlermeldung bei Evo weg. Danke!

Problem gelöst, … und wie erwartet habe bereits die nächsten:

(1) Laut Anleitung werden "alle KNX IP Router und IP Interfaces mit KNXnet/IP Tunneling unterstützt.“ (also auch mein Weinzierl KNX IP BAOS 770). Aber weiter unten steht: "
„Bei einem Neukauf eines KNX Interface sollte darauf geachtet werden, dass das Interface mehrere Tunnel gleichzeitig zulässt.“ Läuft mein Server also problemlos mit diesem diesem IP-Router?

(2) Ich nutze 77/100 Datenpunkte im noch aktiven Xhome 6. Mit Upload der .esf bzw. KNX Projekt-Datei unter „Einstellungen - Datenpunkte“ wird mir nun angezeigt, dass „keine Datenpunkt zur Verfügung stehen“. Bei Neustart kommt ebenfalls die Meldung "Es sind nicht alle Datenpunkte lizensiert“. Das ganze jedoch, obwohl ich noch keinen neuen Datenpunkt in „Evo“ angelegt habe. Kann ich keine zwei Server parallel mit den „gleichen“ Datenpunkten betreiben? Wo kann ich in „Evo" einsehen, wie viele Datenpunkte, ich verbraucht habe?

Danke im Voraus!

Gruß
Holger

Jens
Profi
Beiträge: 156
Permalink
Beitrag Re: Xhome 6 auf MacOS Catalina 10.15
am 4.10.2019, 18:45
Zitat

Hallo Holger,

1) mit dem Weinzierl KNX IP BAOS 770 wird dein XHome Evo laufen auf wenn es nur einen KNXnet/IP Tunneling unterstützt.
Habe auch Jahrelang ein Gateway mit nur einem Tunnel genutzt.
Komfortabler ist es jedoch mit einem Gateway was z.B 5 Tunnel, wie das Weinzierl KNX IP BAOS 771, unterstützt.
Dann kann man den Xhome und z.B. die ETS nebeneinander benutzen.

2) Normalerweise sollte ein Betrieb von Xhome-Evo und Xhome 6 möglich sein, da diese ja unterschiedliche Lizenzen benutzen.
In Xhome Evo bekommst du unter Einstellung / Datenpunkte die geamten lizensierten Datenpunkte wie auch die noch zur Verfügung
stehenden Datenpunkte angezeigt.
Unter Einstellung Lizenzen siehst du auch die Gesamtanzahl der lizensierten Datenpunkte und deine Lizenz.

Gruß
Jens

QnapTS-251+ mit Xhome Evo 1.53

neroh
Neuling
Beiträge: 14
Permalink
Beitrag Re: Xhome 6 auf MacOS Catalina 10.15
am 6.10.2019, 20:27
Zitat

Hallo Jens,

Danke für die Hilfe. Inzwischen läuft es und ich lege gerade die Datenpunkte an! Alles deutlich einfacher als noch unter Xhome 6.

Gruß
Holger

neroh
Neuling
Beiträge: 14
Permalink
Beitrag Re: Xhome 6 auf MacOS Catalina 10.15
am 8.10.2019, 12:26
Zitat

Hallo zusammen,

nach einigen Anfangsschwierigkeiten läuft der Server und die Clients inzwischen (bis auf die A/C). Trotzdem noch eine Frage: mit der Installation von Xhome Evo waren direkt 10 Hue Bridge-Schnittstellen aufgeführt, obwohl ich nicht eine einzige Hue Bridge besitze. Die IP-Adressen sind im Netzwerk teilweise anders vergeben, teilweise auch garnicht. Diese Schnittstellen lassen sich weder löschen noch deaktivieren. Kennt jemand das Phänomen? Wie kann ich die Schnittstellen löschen.

Danke und Gruß
Holger

RolfausWob
Anfänger
Beiträge: 47
Permalink
Beitrag Re: Xhome 6 auf MacOS Catalina 10.15
am 10.10.2019, 19:07
Zitat

Hallo zusammen,

ich stehe vor einer ähnlichen Situation. Habe Xhome7-Client auf meinem Mac. Den Server habe ich auf einem Raspberry Pi.
Ich traue mich gerade nicht das Update auf Catalina durchzuführen, falls dann der Client von Xhome 7 nicht mehr geht. Was würdet ihr empfehlen.

Gruß Rolf

RolfausWob
Anfänger
Beiträge: 47
Permalink
Beitrag Re: Xhome 6 auf MacOS Catalina 10.15
am 20.10.2019, 13:41
Zitat

Der Xhome Client 7 läuft unter Catalina. Ich habe jetzt umgestellt und es funktioniert noch ohne Probleme.

Seiten: [1]

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen