Info: Bilder können nur mit der Antwort Funktion eingebettet werden, mit der Schnellantwort funktioniert dies nicht!

Willkommen Gast 

Infos ein-/ausblenden

Willkommen Gast! Um Beiträge zu verfassen musst Du registriert sein.





Seiten: [1]
Autor Thema:Datenpunkt Beschreibung
Xsolution
Administrator
Beiträge: 2249
Permalink
Beitrag Datenpunkt Beschreibung
am 6.3.2013, 16:03
Zitat

In diesem Beitrag möchten ich die Datenpunkte des Xhome-Server genauer erklären.

Hinweis: KNX Gruppenadressen können im folgenden Format eingetragen werden: "1 0 0" = "1/0/0"

Datenpunkte werden im Xhome-Server unter "Konfiguration" - "Datenpunkte" erstellt. Vorraussetzung ist ein bereits eingetragenes Gateway. Dies muss nicht unbedingt am Netzwerk sein. So können auch wenn dies nicht erreichbar ist Datenpunkte eingerichtet werden.

Bei KNX können nach dem import der .esf (Datenaustausch OPC Datei) Datei die roten Gruppen per Drag and Drop auf die Gruppenadressenfelder gezogen werden.

Jede Gruppenadresse sollte bei KNX nur einmal verwendet werden. Ausnahme innerhalb eines Datenpunktes wenn es sich um den gleichen DPT handelt. Ansonsten wenn der Xhome diese Gruppenadresse erhaltet und verschiedene Typen konfiguriert sind, dann kann der Xhome-Server die Gruppenadresse keinem Typ zuordnen und verwendet den letzten DPT. Somit stimmen die Werte bei den vorherigen Datenpunkte mit dieser Gruppenadresse nicht mehr.

Verhalten:

Das Verhalten eines Datenpunkt kann unter "Konfiguration" - "Datenpunkt Verhalten/Leistung" geändert werden.

Invert: Invertiert den die Status Adresse von True auf False und umgekehrt. Oft bei Türkontakte erforderlich.
Impuls: Schaltet das Gerät nur für 500ms Ein/Aus. - Stromstoßfunktion
Stundenzähler: Zählt die Zeit wie lange das Gerät Ein geschalten ist.
Schreibregister anpassen: Der Wert des Status Register wird bei einer Änderung auf das Schreibregister übertragen. Wird bei SPS benötigt.

Eigenschaft im Client: Nach dem platzieren auf der Hintergrund Grafik und einem Refresh der Ansicht ist per Rechtsklick die Eigenschaft verfügbar.

Alle DPT können im Datenpunkt Verhalten unter "Andere KNX DPT Schreiben" und "Andere KNX DPT Lesen" geändert werden.

KNX/LCN Licht

Image

Schreib Register: Adresse zum Ein- und Ausschalten. - 1 Bit Objekt
Status Register: Adresse des Status/Rückmeldung. - 1 Bit Objekt - Senden, Lesen in ETS aktivieren.

Beim Schreibregister kann auch die gleiche Adresse wie beim Status Register eingetragen werden. Dies sollte jedoch nicht gemacht werden - wenn das Gerät über eine Zentrale Gruppenadresse geschalten wird dann stimmt der Status des Gerät nicht mehr.

Funktion: Schaltet bei einem Befehl permanent ein und aus wenn der Impuls nicht aktiviert wurde.

Invert = Ja
Impuls = Ja
Stundenzähler = Ja
Symbol = Licht
Eigenschaft im Client = Ja
Befehle: SWITCH_ON , SWITCH_OFF
Szenen: Ja
Schreibregister anpassen: Ja

Lichtaster

Image

Schreib Register: Adresse zum Ein- und Ausschalten. - Pulse - 1 Bit Objekt
Status Register: Adresse des Status/Rückmeldung. - 1 Bit Objekt - Senden, Lesen in ETS aktivieren.

Dieser Datenpunkt wird überwiegend bei einer SPS verwendet.

Funktion: Schreib Register wird nur solange ein geschaltet wie der Befehl ansteht. So kann ein Stromstoßschalter angesteuert werden.

Invert = Ja
Impuls = Nein
Stundenzähler = Ja
Symbol = Licht
Eigenschaft im Client = Ja
Befehle: PRESS , RELEASE
Szenen: Ja
Schreibregister anpassen. Nein

Lichtaster Auto

Image

Schreib Register: Adresse zum Ein- und Ausschalten. - 1 Bit Objekt
Status Register: Adresse des Status/Rückmeldung. - 1 Bit Objekt - Senden, Lesen in ETS aktivieren.

Beim Schreibregister kann auch die gleiche Adresse wie beim Status Register eingetragen werden. Dies sollte jedoch nicht gemacht werden - wenn das Gerät über eine Zentrale Gruppenadresse geschalten wird dann stimmt der Status des Gerät nicht mehr.

Funktion: Schaltet bei einem Befehl permanent ein und aus wenn der Impuls nicht aktiviert wurde.

Invert = Ja
Impuls = Ja
Stundenzähler = Ja
Symbol = Licht
Eigenschaft im Client = Ja
Befehle: SWITCH_ON , SWITCH_OFF , TRIGGER
Szenen: Ja
Schreibregister anpassen: Ja

Dimmer

Image

Schreib Register: Adresse zum Ein- und Ausschalten. - 1 Bit Objekt
Status Register: Adresse des Status/Rückmeldung. - 1 Bit Objekt - Senden, Lesen in ETS aktivieren.
Dimmwert Schreiben: Adresse zum setzen des Helligkeitswert. - 1 Byte / 8 Bit Objekt
Dimmwert Status: Adresse des Status/Rückmeldung des Helligkeitswert. - 1 Byte / 8 Bit Objekt - Senden, Lesen in ETS aktivieren.

Beim Schreibregister kann auch die gleiche Adresse wie beim Status Register eingetragen werden. Dies sollte jedoch nicht gemacht werden - wenn das Gerät über eine Zentrale Gruppenadresse geschalten wird dann stimmt der Status des Gerät nicht mehr.

Funktion: Schaltet bei einem Befehl permanent ein und aus wenn der Impuls nicht aktiviert wurde.

Invert = Ja
Impuls = Ja
Stundenzähler = Ja
Symbol = Licht
Eigenschaft im Client = Ja
Befehle: SWITCH_ON , SWITCH_OFF, SET_VALUE
Szenen: Ja
Schreibregister anpassen: Ja

Rolladen

Image

Jal ab Schreiben: Adresse zum herunterfahren
Jal ab Status: -1 , keine Funktion
Jal auf Schreiben: Adresse zum hochfahren
Jal auf Status: -1 , keine Funktion

Dieser Datenpunkt wird überwiegend bei einer SPS verwendet.

Funktion: Rolladen ohne Position. Schreibt auf das jeweilige Register eine 1 solange wie gedrückt wird. Langer und kurzer Tastendruck muss auf der SPS ausgewertet werden. Bei einem Stop Befehl werden beide Register auf 0 gesetzt.

Invert = Nein
Impuls = Nein
Stundenzähler = Nein
Symbol = Jalousie
Eigenschaft im Client = Nein
Befehle: UP , DOWN, STOP
Szenen: Ja
Schreibregister anpassen: Nein

KNX Rolladen

Image

Auf/Ab: Adresse zum hoch- und runterfahren - 1 Bit Objekt
Auf/Ab Status: -1 , keine Funktion
Stopp: Adresse zum stoppen - 1 Bit Objekt
Stopp Status: -1 , keine Funktion

Funktion: Rolladen ohne Position

Invert = Nein
Impuls = Nein
Stundenzähler = Nein
Symbol = Jalousie
Eigenschaft im Client = Nein
Befehle: UP , DOWN, STOP
Szenen: Ja
Schreibregister anpassen: Nein

Jalousie

Image

Jal ab Schreiben: Adresse zum hochfahren
Jal ab Status: -1 , keine Funktion
Jal auf Schreiben: Adresse zum runterfahren
Jal auf Status: -1 , keine Funktion
Jal Pos Schreiben: Adresse zum setzen der Position
Jal Pos Status: Adresse der Rückmeldung der aktuellen Position
Jal Lam Schreiben: Adresse zum setzen der Lammellen
Jal Lam Status: Adresse der Rückmeldung der aktuellen Position der Lammellen

Dieser Datenpunkt wird überwiegend bei einer SPS verwendet.

Funktion: Jalousie mit Position und Lammellenposition

Invert = Nein
Impuls = Nein
Stundenzähler = Nein
Symbol = Jalousie
Eigenschaft im Client = Nein
Befehle: UP , DOWN, STOP, SET_POSITION, SET_SLAT_POSITION
Szenen: Ja
Schreibregister anpassen: Nein

KNX Jalousie

Image

Auf/Ab: Adresse zum hoch- und runterfahren - 1 Bit Objekt
Auf/Ab Status: -1 , keine Funktion
Stopp: Adresse zum stoppen - 1 Bit Objekt
Stopp Status: -1 , keine Funktion
Jal Pos Schreiben: Adresse zum setzen der Position - 1 Byte Objekt
Jal Pos Status: Adresse der Rückmeldung der aktuellen Position - 1 Byte Objekt - Senden, Lesen in ETS aktivieren.
Jal Lam Schreiben: Adresse zum setzen der Lammellen - 1 Byte Objekt
Jal Lam Status: Adresse der Rückmeldung der aktuellen Position der Lammellen - 1 Byte Objekt - Senden, Lesen in ETS aktivieren.

Funktion: Jalousie mit Position und Lammellenposition

Invert = Nein
Impuls = Nein
Stundenzähler = Nein
Symbol = Jalousie
Eigenschaft im Client = Nein
Befehle: UP , DOWN, STOP, SET_POSITION, SET_SLAT_POSITION
Szenen: Ja
Schreibregister anpassen: Nein

Lux

Image

Schreib Register: -1 , keine Funktion
Status Register: Adresse des Lux Wert - 2 Byte Float Objekt, Dpt 9 - Senden, Lesen in ETS aktivieren.

Funktion: Analoger Datenpunkt - Anzeige eines Helligkeitswert.

Invert = Nein
Impuls = Nein
Stundenzähler = Nein
Symbol = Analog
Eigenschaft im Client = Ja
Befehle: Keine
Szenen: Nein
Schreibregister anpassen: Nein

Wind

Image

Schreib Register: -1 , keine Funktion
Status Register: Adresse der Wind Geschwindigkeit - 2 Byte Float Objekt, Dpt 9 - Senden, Lesen in ETS aktivieren.

Funktion: Analoger Datenpunkt - Anzeige der Windgeschwindigkeit in m/s.

Invert = Nein
Impuls = Nein
Stundenzähler = Nein
Symbol = Wind
Eigenschaft im Client = Ja
Befehle: Keine
Szenen: Nein
Schreibregister anpassen: Nein

Regen

Image

Schreib Register: -1 , keine Funktion
Status Register: Adresse des Regen Wert - 1 Bit Objekt - Senden, Lesen in ETS aktivieren.

Funktion: Anzeige von Regen. Wert 1 = Regen, Wert 0 = kein Regen.

Invert = Nein
Impuls = Nein
Stundenzähler = Nein
Symbol = Sonne/Regen
Eigenschaft im Client = Ja
Befehle: Keine
Szenen: Nein
Schreibregister anpassen: Nein

Temp

Image

Schreib Register: -1 oder optional die Adresse der Soll Temperatur - 2 Byte Float Objekt, Dpt 9 - Senden, Lesen in ETS aktivieren.
Status Register: Adresse der Ist Temperatur - 2 Byte Float Objekt, Dpt 9 - Senden, Lesen in ETS aktivieren.

Funktion: Analoger Datenpunkt - Anzeige von einer Temperatur. Optional schreiben einer Solltemperatur.

Invert = Nein
Impuls = Nein
Stundenzähler = Nein
Symbol = Temperatur
Eigenschaft im Client = Ja
Befehle: SET_VALUE
Szenen: Ja
Schreibregister anpassen: Nein

Watt

Image

Schreib Register: -1 , keine Funktion
Status Register: Adresse des Leistungswert - 2 Byte Float Objekt, Dpt 9 - Senden, Lesen in ETS aktivieren.

Funktion: Analoger Datenpunkt - Anzeige eines Leitsungswert.

Invert = Nein
Impuls = Nein
Stundenzähler = Nein
Symbol = Analog Watt
Eigenschaft im Client = Ja
Befehle: Keine
Szenen: Nein
Schreibregister anpassen: Nein

Fensterkontakt

Image

Schreib Register: -1 oder optional die Adresse zum ansteuern. Wert 0 = Stopp, Wert 1 = Schließen , Wert 2 = Öffnen
Status Register: Adresse des Zustand. - 1 Bit Objekt - Senden, Lesen in ETS aktivieren.

Funktion: Anzeige des Zustands eines Fenster. Optional kann ein Motor angesteuert werden.

Invert = Ja
Impuls = Nein
Stundenzähler = Nein
Symbol = Fensterkontakt
Eigenschaft im Client = Ja
Befehle: OPEN, CLOSE, STOP
Szenen: Ja
Schreibregister anpassen: Nein

Türkontakt

Image

Schreib Register: -1 oder optional die Adresse zum ansteuern. Wert 0 = Stopp, Wert 1 = Schließen , Wert 2 = Öffnen
Status Register: Adresse des Zustand. - 1 Bit Objekt - Senden, Lesen in ETS aktivieren.

Funktion: Anzeige des Zustands einer Tür. Optional kann ein Motor angesteuert werden.

Invert = Ja
Impuls = Nein
Stundenzähler = Nein
Symbol = Türkontakt
Eigenschaft im Client = Ja
Befehle: OPEN, CLOSE, STOP
Szenen: Ja
Schreibregister anpassen: Nein

Taster Geräte

Image

Schreib Register: Adresse zum Ein- und Ausschalten. - Pulse - 1 Bit Objekt
Status Register: Adresse des Status/Rückmeldung. - 1 Bit Objekt - Senden, Lesen in ETS aktivieren.

Dieser Datenpunkt wird überwiegend bei einer SPS verwendet.

Funktion: Schreib Register wird nur solange ein geschaltet wie der Befehl ansteht. So kann ein Stromstoßschalter angesteuert werden.

Invert = Ja
Impuls = Nein
Stundenzähler = Ja
Symbol = Gerät
Eigenschaft im Client = Ja
Befehle: PRESS , RELEASE
Szenen: Ja
Schreibregister anpassen. Nein

Taster Geräte Auto

Image

Schreib Register: Adresse zum Ein- und Ausschalten. - 1 Bit Objekt
Status Register: Adresse des Status/Rückmeldung. - 1 Bit Objekt - Senden, Lesen in ETS aktivieren.

Beim Schreibregister kann auch die gleiche Adresse wie beim Status Register eingetragen werden. Dies sollte jedoch nicht gemacht werden - wenn das Gerät über eine Zentrale Gruppenadresse geschalten wird dann stimmt der Status des Gerät nicht mehr.

Funktion: Schaltet bei einem Befehl permanent ein und aus wenn der Impuls nicht aktiviert wurde.

Invert = Ja
Impuls = Ja
Stundenzähler = Ja
Symbol = Gerät
Eigenschaft im Client = Ja
Befehle: SWITCH_ON , SWITCH_OFF , TRIGGER
Szenen: Ja
Schreibregister anpassen: Ja

Haustüröffner

Image

Schreib Register: Adresse zum Öffnen. - Pulse - 1 Bit Objekt
Status Register: Adresse des Status/Rückmeldung. - 1 Bit Objekt - Senden, Lesen in ETS aktivieren.

Funktion: Schreib Register wird nur solange ein geschaltet wie der Befehl ansteht.

Invert = Ja
Impuls = Nein
Stundenzähler = Ja
Symbol = Türkontakt
Eigenschaft im Client = Ja
Befehle: PRESS , RELEASE
Szenen: Ja
Schreibregister anpassen. Nein

Achtung: Haustüren sollten nicht angesteuert werden wenn der Server öffentlich erreichbar ist. Der Server sollte nur per VPN Tunnel erreichbar sein.

RGB Licht

Image

An/Aus Schreiben: Adresse zum Ein- und Ausschalten. - 1 Bit Objekt
An/Aus Status: Adresse des Status/Rückmeldung. - 1 Bit Objekt - Senden, Lesen in ETS aktivieren.

Rot Schreiben: Adresse zum setzen der Farbe Rot. - 8 Bit unsigned Objekt - DPT 5 / 1 Byte
Rot Status: Adresse des Status/Rückmeldung. - 8 Bit unsigned Objekt - DPT 5 / 1 Byte
Blau Schreiben: Adresse zum setzen der Farbe Blau. - 8 Bit unsigned Objekt - DPT 5 / 1 Byte
Blau Status: Adresse des Status/Rückmeldung. - 8 Bit unsigned Objekt - DPT 5 / 1 Byte
Grün Schreiben: Adresse zum setzen der Farbe Grün. - 8 Bit unsigned Objekt - DPT 5 / 1 Byte
Grün Status: Adresse des Status/Rückmeldung. - 8 Bit unsigned Objekt - DPT 5 / 1 Byte
Weiß Schreiben: -1 optional Adresse zum setzen der Farbe Weiß. - 8 Bit unsigned Objekt - DPT 5 / 1 Byte
Weiß Status: -1 optional Adresse des Status/Rückmeldung. - 8 Bit unsigned Objekt - DPT 5 / 1 Byte

Beim Schreibregister kann auch die gleiche Adresse wie beim Status Register eingetragen werden. Dies sollte jedoch nicht gemacht werden - wenn das Gerät über eine Zentrale Gruppenadresse geschalten wird dann stimmt der Status des Gerät nicht mehr.

Kommt nachträglich der Weiß Kanal hinzu, so sollte der Datenpunkt gelöscht und neu angelegt werden.

Funktion: Schaltet bei einem Befehl permanent ein und aus wenn der Impuls nicht aktiviert wurde.

Invert = Ja
Impuls = Ja
Stundenzähler = Ja
Symbol = Licht
Eigenschaft im Client = Ja
Befehle: SWITCH_ON , SWITCH_OFF , SET_VALUE_RED, SET_VALUE_GREEN, SET_VALUE_BLUE, SET_VALUE_WHITE
Szenen: Ja
Schreibregister anpassen: Ja

Gerät mit Prozentwert

Image

Schreib Register: Adresse zum Ein- und Ausschalten. - 1 Bit Objekt
Status Register: Adresse des Status/Rückmeldung. - 1 Bit Objekt - Senden, Lesen in ETS aktivieren.
Prozentwert Schreiben: Adresse zum setzen des Prozentwert. - 1 Byte / 8 Bit Objekt
Prozentwert Status: Adresse des Status/Rückmeldung des Prozentwert. - 1 Byte / 8 Bit Objekt - Senden, Lesen in ETS aktivieren.

Beim Schreibregister kann auch die gleiche Adresse wie beim Status Register eingetragen werden. Dies sollte jedoch nicht gemacht werden - wenn das Gerät über eine Zentrale Gruppenadresse geschalten wird dann stimmt der Status des Gerät nicht mehr.

Funktion: Schaltet bei einem Befehl permanent ein und aus wenn der Impuls nicht aktiviert wurde.

Invert = Ja
Impuls = Ja
Stundenzähler = Ja
Symbol = Gerät
Eigenschaft im Client = Ja
Befehle: SWITCH_ON , SWITCH_OFF, SET_VALUE
Szenen: Ja
Schreibregister anpassen: Ja

Lautsprecher

Image

Schreib Register: Adresse zum Ein- und Ausschalten. - 1 Bit Objekt
Status Register: Adresse des Status/Rückmeldung. - 1 Bit Objekt - Senden, Lesen in ETS aktivieren.

Beim Schreibregister kann auch die gleiche Adresse wie beim Status Register eingetragen werden. Dies sollte jedoch nicht gemacht werden - wenn das Gerät über eine Zentrale Gruppenadresse geschalten wird dann stimmt der Status des Gerät nicht mehr.

Funktion: Schaltet bei einem Befehl permanent ein und aus wenn der Impuls nicht aktiviert wurde.

Invert = Ja
Impuls = Ja
Stundenzähler = Ja
Symbol = Lautsprecher
Eigenschaft im Client = Ja
Befehle: SWITCH_ON , SWITCH_OFF
Szenen: Ja
Schreibregister anpassen: Nein

Rauchmelder

Image

Schreib Register: Adresse zum Ein- und Ausschalten. - 1 Bit Objekt
Status Register: Adresse des Status/Rückmeldung. - 1 Bit Objekt - Senden, Lesen in ETS aktivieren.

Beim Schreibregister kann auch die gleiche Adresse wie beim Status Register eingetragen werden. Dies sollte jedoch nicht gemacht werden - wenn das Gerät über eine Zentrale Gruppenadresse geschalten wird dann stimmt der Status des Gerät nicht mehr.

Funktion: Schaltet bei einem Befehl permanent ein und aus wenn der Impuls nicht aktiviert wurde.

Invert = Ja
Impuls = Ja
Stundenzähler = Ja
Symbol = Rauchmelder
Eigenschaft im Client = Ja
Befehle: SWITCH_ON , SWITCH_OFF
Szenen: Ja
Schreibregister anpassen: Nein

Aktueller Verbrauch

Image

Schreib Register: -1 , keine Funktion
Status Register: Adresse des Wert - 4 Byte Float Objekt, Dpt 14 - Senden, Lesen in ETS aktivieren.

Funktion: Analoger Datenpunkt - Anzeige eines Leistungswert.

Invert = Nein
Impuls = Nein
Stundenzähler = Nein
Symbol = Analog
Eigenschaft im Client = Ja
Befehle: Keine
Szenen: Nein
Schreibregister anpassen: Nein

Stromzähler

Image

Schreib Register: -1 , keine Funktion
Status Register: Adresse des Wert - 4 Byte Float Objekt - Senden, Lesen in ETS aktivieren.

Funktion: Analoger Datenpunkt - Anzeige eines Zählerstand.

Invert = Nein
Impuls = Nein
Stundenzähler = Nein
Symbol = Analog
Eigenschaft im Client = Ja
Befehle: Keine
Szenen: Nein
Schreibregister anpassen: Nein

KNX/LCN Rolladen mit Position

Image

Auf/Ab: Adresse zum hoch- und runterfahren - 1 Bit Objekt
Auf/Ab Status: -1 , keine Funktion
Stopp: Adresse zum stoppen - 1 Bit Objekt
Stopp Status: -1 , keine Funktion
Jal Pos Schreiben: Adresse zum setzen der Position - 1 Byte Objekt
Jal Pos Status: Adresse der Rückmeldung der aktuellen Position - 1 Byte Objekt - Senden, Lesen in ETS aktivieren.

Funktion: Rolladen mit Position

Invert = Nein
Impuls = Nein
Stundenzähler = Nein
Symbol = Jalousie
Eigenschaft im Client = Nein
Befehle: UP , DOWN, STOP, SET_POSITION
Szenen: Ja
Schreibregister anpassen: Nein

KNX Temperatur RTR

Image

Soll Temp: Adresse Soll Temperatur - 2 Byte Objekt
Ist Temp: Adresse Ist Temperatur - 2 Byte Objekt - Senden, Lesen in ETS aktivieren.
Modus Schreiben: Adresse Modus setzen - 1 Byte Objekt Wert 0-4
Modus Lesen: Adresse Modus lesen - 1 Byte Objekt - Senden, Lesen in ETS aktivieren. Wert 0-4
Komforttemp Schreiben: -1 optional Adresse Soll Temperatur - 2 Byte Objekt
Komforttemp Status: -1 optional Adresse Ist Temperatur - 2 Byte Objekt - Senden, Lesen in ETS aktivieren.

Funktion: Temperatur setzen mit RTR

Modus: 0 = Auto , 1 = Komfort , 2 = Standby , 3 = Nacht , 4 = Frost

Invert = Nein
Impuls = Nein
Stundenzähler = Nein
Symbol = Temperatur
Eigenschaft im Client = Ja
Befehle: SET_VALUE, SET_MODE, SET_MODE_VALUE
Szenen: Ja
Schreibregister anpassen: Nein

Klima

Image

Schreib-Register: Adresse Modus setzen
Status-Register: Adresse Modus lesen
Klima Temp Schreiben: Adresse Soll Temperatur
Klima Temp Status: Adresse Ist Temperatur

Dieser Datenpunkt wird überwiegend bei einer SPS verwendet.

Funktion: Klima mit Temperatur und Modus

Modus: 0 = Aus , 1 = Auto , 2 = Stufe 1 , 3 = Stufe 2 , 4 = Stufe 3

Invert = Nein
Impuls = Nein
Stundenzähler = Nein
Symbol = Temperatur
Eigenschaft im Client = Ja
Befehle: SET_VALUE, SET_STATE
Szenen: Nein
Schreibregister anpassen: Nein

Füllstand

Image

Schreib Register: -1 , keine Funktion
Status Register: Adresse des Wert - 1 Byte Objekt - Senden, Lesen in ETS aktivieren.

Funktion: Analoger Datenpunkt - Anzeige eines Füllstandes.

Invert = Nein
Impuls = Nein
Stundenzähler = Nein
Symbol = Analog
Eigenschaft im Client = Ja
Befehle: Keine
Szenen: Nein
Schreibregister anpassen: Nein

Durchluss

Image

Schreib Register: -1 , keine Funktion
Status Register: Adresse des Wert - 4 Byte Float Objekt - Senden, Lesen in ETS aktivieren.

Funktion: Analoger Datenpunkt - Anzeige eines Durchfluss.

Invert = Nein
Impuls = Nein
Stundenzähler = Nein
Symbol = Analog
Eigenschaft im Client = Ja
Befehle: Keine
Szenen: Nein
Schreibregister anpassen: Nein

Spannung

Image

Schreib Register: -1 , keine Funktion
Status Register: Adresse des Wert - 2 Byte Objekt - Senden, Lesen in ETS aktivieren.

Funktion: Analoger Datenpunkt - Anzeige einer Spannung.

Invert = Nein
Impuls = Nein
Stundenzähler = Nein
Symbol = Analog
Eigenschaft im Client = Ja
Befehle: Keine
Szenen: Nein
Schreibregister anpassen: Nein

Gas

Image

Schreib Register: -1 , keine Funktion
Status Register: Adresse des Wert - 4 Byte Float Objekt - Senden, Lesen in ETS aktivieren.

Funktion: Analoger Datenpunkt - Anzeige von Gas Menge.

Invert = Nein
Impuls = Nein
Stundenzähler = Nein
Symbol = Analog
Eigenschaft im Client = Ja
Befehle: Keine
Szenen: Nein
Schreibregister anpassen: Nein

Frequenze

Image

Schreib Register: -1 , keine Funktion
Status Register: Adresse des Wert - 4 Byte Float Objekt - Senden, Lesen in ETS aktivieren.

Funktion: Analoger Datenpunkt - Anzeige einer Frequenz.

Invert = Nein
Impuls = Nein
Stundenzähler = Nein
Symbol = Analog
Eigenschaft im Client = Ja
Befehle: Keine
Szenen: Nein
Schreibregister anpassen: Nein

Luftfeuchte

Image

Schreib Register: -1 , keine Funktion
Status Register: Adresse des Wert - 8 Bit Objekt - Senden, Lesen in ETS aktivieren.

Funktion: Analoger Datenpunkt - Anzeige der Luftfeuchtigkeit.

Invert = Nein
Impuls = Nein
Stundenzähler = Nein
Symbol = Analog
Eigenschaft im Client = Ja
Befehle: Keine
Szenen: Nein
Schreibregister anpassen: Nein

Niederschlag

Image

Schreib Register: -1 , keine Funktion
Status Register: Adresse des Wert - 2 Byte Float Objekt - Senden, Lesen in ETS aktivieren.

Funktion: Analoger Datenpunkt - Anzeige des Niederschlag.

Invert = Nein
Impuls = Nein
Stundenzähler = Nein
Symbol = Analog
Eigenschaft im Client = Ja
Befehle: Keine
Szenen: Nein
Schreibregister anpassen: Nein

Strom

Image

Schreib Register: -1 , keine Funktion
Status Register: Adresse des Wert - 4 Byte Float Objekt - Senden, Lesen in ETS aktivieren.

Funktion: Analoger Datenpunkt - Anzeige des Stromverbrauch.

Invert = Nein
Impuls = Nein
Stundenzähler = Nein
Symbol = Analog
Eigenschaft im Client = Ja
Befehle: Keine
Szenen: Nein
Schreibregister anpassen: Nein

Target

Image

Schreib Register: Adresse des Sollwert Wert - 4 Byte Float Objekt
Status Register: Adresse des Wert - 4 Byte Float Objekt - Senden, Lesen in ETS aktivieren.

Funktion: Analoger Datenpunkt - Mit diesem Datenpunkt können Sollwert Vorgaben frei per Texteingabe gesendet werden

Invert = Nein
Impuls = Nein
Stundenzähler = Nein
Symbol = Analog
Eigenschaft im Client = Ja
Befehle: Keine
Szenen: Nein
Schreibregister anpassen: Nein

Störung

Image

Schreib Register: -1, keine Funktion
Status Register: Adresse der Störung - 1 Bit Objekt - Senden, Lesen in ETS aktivieren.

Funktion: Anzeige einer Störung

Invert = Ja
Impuls = Nein
Stundenzähler = Ja
Symbol = Störung
Eigenschaft im Client = Ja
Befehle: Keine
Szenen: Nein
Schreibregister anpassen: Nein

General Device

Image

Schreib Register: Adresse zum Ein- und Ausschalten. - 1 Bit Objekt
Status Register: Adresse des Status/Rückmeldung. - 1 Bit Objekt - Senden, Lesen in ETS aktivieren.

Beim Schreibregister kann auch die gleiche Adresse wie beim Status Register eingetragen werden. Dies sollte jedoch nicht gemacht werden - wenn das Gerät über eine Zentrale Gruppenadresse geschalten wird dann stimmt der Status des Gerät nicht mehr.

Funktion: Schaltet bei einem Befehl permanent ein und aus wenn der Impuls nicht aktiviert wurde.

Invert = Ja
Impuls = Ja
Stundenzähler = Ja
Symbol = Rot - Grün Quadrat
Eigenschaft im Client = Ja
Befehle: SWITCH_ON , SWITCH_OFF , TRIGGER
Szenen: Ja
Schreibregister anpassen: Ja

Fensterkontakt 3 Status

Image

Schreib Register: -1 oder optional die Adresse zum ansteuern. Wert 0 = Stopp, Wert 1 = Schließen , Wert 2 = Öffnen
Status Register: Adresse des Zustand. - 1 Byte Objekt - Senden, Lesen in ETS aktivieren.

Funktion: Anzeige des Zustands eines Fenster. Optional kann ein Motor angesteuert werden.

Status: 0 = offen , 1 = geschlossen , 2 = gekippt.

Invert = Ja
Impuls = Nein
Stundenzähler = Nein
Symbol = Fensterkontakt
Eigenschaft im Client = Ja
Befehle: OPEN, CLOSE, STOP , SET_STATE
Szenen: Ja
Schreibregister anpassen: Nein

Türkontakt 3 Status

Image

Schreib Register: -1 oder optional die Adresse zum ansteuern. Wert 0 = Stopp, Wert 1 = Schließen , Wert 2 = Öffnen
Status Register: Adresse des Zustand. - 1 Byte Objekt - Senden, Lesen in ETS aktivieren.

Funktion: Anzeige des Zustands einer Tür. Optional kann ein Motor angesteuert werden.

Status: 0 = offen , 1 = geschlossen , 2 = gekippt.

Invert = Ja
Impuls = Nein
Stundenzähler = Nein
Symbol = Türkontakt
Eigenschaft im Client = Ja
Befehle: OPEN, CLOSE, STOP, SET_STATE
Szenen: Ja
Schreibregister anpassen: Nein

Gerät mit Auto Modus

Image

Schreib Register: Adresse zum Ein- und Ausschalten. - 1 Bit Objekt
Status Register: Adresse des Status/Rückmeldung. - 1 Bit Objekt - Senden, Lesen in ETS aktivieren.
Modus Schreiben: Adresse zum setzen des Modus. - 1 Byte / 8 Bit Objekt
Modus Status: Adresse des Status/Rückmeldung des Modus. - 1 Byte / 8 Bit Objekt - Senden, Lesen in ETS aktivieren.

Beim Schreibregister kann auch die gleiche Adresse wie beim Status Register eingetragen werden. Dies sollte jedoch nicht gemacht werden - wenn das Gerät über eine Zentrale Gruppenadresse geschalten wird dann stimmt der Status des Gerät nicht mehr.

Funktion: Schaltet bei einem Befehl permanent ein und aus wenn der Impuls nicht aktiviert wurde.

Modus: 0 = Manuell , 1 = Automatik

Invert = Ja
Impuls = Ja
Stundenzähler = Ja
Symbol = Gerät
Eigenschaft im Client = Ja
Befehle: SWITCH_ON , SWITCH_OFF, SET_VALUE
Szenen: Ja
Schreibregister anpassen: Ja

Licht mit Auto Modus

Image

Schreib Register: Adresse zum Ein- und Ausschalten. - 1 Bit Objekt
Status Register: Adresse des Status/Rückmeldung. - 1 Bit Objekt - Senden, Lesen in ETS aktivieren.
Modus Schreiben: Adresse zum setzen des Modus. - 1 Byte / 8 Bit Objekt
Modus Status: Adresse des Status/Rückmeldung des Modus. - 1 Byte / 8 Bit Objekt - Senden, Lesen in ETS aktivieren.

Beim Schreibregister kann auch die gleiche Adresse wie beim Status Register eingetragen werden. Dies sollte jedoch nicht gemacht werden - wenn das Gerät über eine Zentrale Gruppenadresse geschalten wird dann stimmt der Status des Gerät nicht mehr.

Funktion: Schaltet bei einem Befehl permanent ein und aus wenn der Impuls nicht aktiviert wurde.

Modus: 0 = Manuell , 1 = Automatik

Invert = Ja
Impuls = Ja
Stundenzähler = Ja
Symbol = Licht
Eigenschaft im Client = Ja
Befehle: SWITCH_ON , SWITCH_OFF, SET_VALUE
Szenen: Ja
Schreibregister anpassen: Ja

bjoern_cx
Neuling
Beiträge: 15
Permalink
Beitrag Re: Datenpunkt Beschreibung
am 12.7.2017, 17:43
Zitat

Der Beitrag hier ist schon älter, aber ich immer wieder mal Probleme mit den Beschriftungen der Datenpunkte, gibt es hier eine neue Beschreibung?
Aktuell hab ich Probleme mit dem KNX Klima. Die Datenpunkte heißen irgendwie alle gleiche, aber ich weiß nicht genau was ich da nun wo eintragen soll. Die Klimaanlage hat noch viel viel mehr Datenpunkte, somit ist Try and Error ziemlich langwierig.

Gruß
Björn

XHS: R7.19 / 214 DPs | WIN10 64 bit | Intel NUC i3 / 4GB RAM / 120GB SSD | KNX, Hue, 7x IP Kameras | Alarmanlage ABUS SECVEST IP| Wantec SIP Sprechstelle | Clients: Win 10 | iPad Air/Mini | iPhone 6/7

Bayernstef-
an
Anfänger
Beiträge: 42
Permalink
Beitrag Re: Datenpunkt Beschreibung
am 13.7.2017, 12:12
Zitat

gibt es auch eine Datenpunkt Beschreibung für Modbus (WAGO)
Gruß
Stefan

Bayernstef-
an
Anfänger
Beiträge: 42
Permalink
Beitrag Re: Datenpunkt Beschreibung
am 25.7.2017, 11:23
Zitat

Hallo, gibt es hierzu keine Antwort?
Gruß
Stefan

bjoern_cx
Neuling
Beiträge: 15
Permalink
Beitrag Re: Datenpunkt Beschreibung
am 5.8.2017, 15:10
Zitat

sieht nicht so aus... gibts keine aktuelle Beschreibung der Datenpunkte?

Gruß
Björn

XHS: R7.19 / 214 DPs | WIN10 64 bit | Intel NUC i3 / 4GB RAM / 120GB SSD | KNX, Hue, 7x IP Kameras | Alarmanlage ABUS SECVEST IP| Wantec SIP Sprechstelle | Clients: Win 10 | iPad Air/Mini | iPhone 6/7

Xsolution
Administrator
Beiträge: 2249
Permalink
Beitrag Re: Datenpunkt Beschreibung
am 7.8.2017, 10:27
Zitat

Hallo,

unter "Konfiguration" - "Schnittstellen/Gateways" da auf das Modbus Gateway klicken und dann oben die Info öffnen.

Da werden dann die Datentypen dargestellt.

Gruß Xsolution

Seiten: [1]

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen