Info: Bilder können nur mit der Antwort Funktion eingebettet werden, mit der Schnellantwort funktioniert dies nicht!

Willkommen Gast 

Infos ein-/ausblenden

Willkommen Gast! Um Beiträge zu verfassen musst Du registriert sein.





Seiten: [1]
Autor Thema:BacNet Schnittstelle
ThHauser
Neuling
Beiträge: 5
Permalink
Beitrag BacNet Schnittstelle
am 19.8.2016, 20:31
Zitat

Hallo zusammen ,
ich würde gern meine Kieback&Peter DDC implementieren und zwar über BacNet gibt es da eine Möglichkeit ?

Hallo zusammen hat jemand schon versucht BacNet Datenpunkte auf KNX zu bringen ?

Xsolution
Administrator
Beiträge: 2249
Permalink
Beitrag Re: BacNet Schnittstelle
am 23.8.2016, 06:32
Zitat

Hallo,
im Moment gibt es keine BacNet Schnittstelle. Ist aber angedacht, einen genauen Termin können wir nicht nennen.

Gruß Xsolution

Marcel
Profi
Beiträge: 108
Permalink
Beitrag Re: BacNet Schnittstelle
am 27.11.2016, 21:51
Zitat

Hallo,
ich wäre da auch sehr interessiert daran!!! bei mir wäre Cylon im Angebot. Die Irländer schwächeln zwar noch im nativ BacNet aber soll jetzt kommen. Dann würde ich die Strategien dort auslagern was über die XHS Logik nicht läuft bzw. nicht machbar ist. So Sachen wie Heizung würde ich komplett auf Cylon legen und nur über XHS Visualisieren. Denn was die Visu angeht (auch mit Handy und iPad) kann natürlich Cylon nicht mithalten.
Also kurz gesagt. BacNet wäre perfekt 🙂

In Entstehung:
XHome-Evo 1.0.48 @ RasPi 3 (Linux Version)
EIB per 1a Gateway (Software ETS 4) | Modbus per EAP Modul2020 B2 | DALI per Loytec LDALI ME201U (Modbus TCP) | Cylon DDC per Modbus TCP/RTU EAP Gateway
Honeywell MB Secure EMA

Wieland
Neuling
Beiträge: 22
Permalink
Beitrag Re: BacNet Schnittstelle
am 9.8.2017, 08:36
Zitat

Hallo zusammen,

gibt es zu BACnet schon was neues?

ThHauser
Neuling
Beiträge: 5
Permalink
Beitrag Re: BacNet Schnittstelle
am 3.3.2019, 21:18
Zitat

Hallo habe gerade gesehen das der BacNet IP Schnittstelle eingebunden wurde .
Mir ist aber nicht ganz klar was wie wo eingetragen werden musss um Datenpunkte von einem anderen Client zu empfangen.
Wie muss die Adresse aussehen ?
Ein Beispiel oder Dokumentation wäre Hilfreich.
Mit freundlichen Grüßen
Thomas Hauser

Hallo zusammen hat jemand schon versucht BacNet Datenpunkte auf KNX zu bringen ?

Seiten: [1]

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen