Info: Bilder können nur mit der Antwort Funktion eingebettet werden, mit der Schnellantwort funktioniert dies nicht!

Willkommen Gast 

Infos ein-/ausblenden

Willkommen Gast! Um Beiträge zu verfassen musst Du registriert sein.





Seiten: [1]
Autor Thema:Apple Home Kit - Probleme
prinz-mark-
us
Neuling
Beiträge: 6
Permalink
Beitrag Apple Home Kit - Probleme
am 15.7.2017, 13:48
Zitat

Hi Zusammen,

habe den XHome Server echt super am laufen, alles ist programmiert usw.
Ist echt eine super Lösung.
Das einzige was ich nicht ans laufen bekommen ist das Apple Home Kit.
Aktuell läuft der Server auf einer NAS Synology.
Wenn ich nun das Home Kit in den Gateways aktiviere, dann passiert einfach nichts. Fehlt hier eine bestimmte Freigabe für den NAS, oder ähnliches?
Stehe hier leider echt auf dem Schlauch...
Wäre für jede Hilfe dankbar. 😐

mfg

Markus Prinz

prinz-mark-
us
Neuling
Beiträge: 6
Permalink
Beitrag Re: Apple Home Kit - Probleme
am 22.7.2017, 19:37
Zitat

Hallo Zusammen,

hat jemand zufällig das selbe Problem? Ich habe schon alles deaktiviert (Firewall etc)

Danke und Grüße,

Markus Prinz

prinz-mark-
us
Neuling
Beiträge: 6
Permalink
Beitrag Re: Apple Home Kit - Probleme
am 28.7.2017, 22:01
Zitat

Hi Zusammen,

Habe das Apple Home Kit am laufen soweit. Mein Fehler war, dass ich nicht dieselbe IP wie vom Server eingetragen hatte.
Jetzt habe ich jedoch auf die neuen Versionen geupdatet (7.17 / 7.19)
Jedoch erkennt die Home App den Server noch aber er kann nicht mehr gekoppelt werden. Habe das Gateway schon mehrmals gelöscht und neu angelegt, jedoch ohne Erfolg. Kann mir jemand helfen? Hatte mir XSolution gerade wegen der Sprachsteuerung zugelegt.

Danke und Gruß,

Markus Prinz

foeulm
Erfahren
Beiträge: 84
Permalink
Beitrag Re: Apple Home Kit - Probleme
am 22.9.2017, 19:58
Zitat

Hallo Markus,
nur ein Check, hast du auch nicht mehr als 100 Datenpunkte für HomeKit im XSolution-Server konfiguriert? Dann klappt die Verbindung auch nicht.
Gruß
Björn

simple
Neuling
Beiträge: 1
Permalink
Beitrag Re: Apple Home Kit - Probleme
am 1.11.2017, 17:31
Zitat

Hallo zusammen,
ich bin neu hier im Forum und befasste mich jüngst auch mit XHS. Bei mir läuft XHS 7.20 auf dem RaspberryPI soweit problemlos und ich bin super zufrieden. ABER: ich habe auch massive Probleme mit HomeKit. Zur Situation: das HK Gateway ist auf die IP des Servers konfiguriert, alle Datenpunkte (deutlich weniger als 100) sind für HK berechtigt, der Status des HK-Gateways wird im Server als "OK" angezeigt. Die Einrichtung des HK-Gateways habe ich anhand der Doku nachvollzogen. Mitunter habe ich es sogar geschafft mich mit der "myHome" App aus dem lokalem Netz mit HK zu verbinden, das ging allerdings nur phasenweise und dann wurde die Verbindung aus mir unerfindlichen Gründen abgebrochen. HK ist die meiste Zeit nicht erreichbar, insbesondere dann nicht, wenn ich kurz vorher mit dem iPad Xhome Client verbunden war, aber auch sonst. Firewall-Einstellungen würde ich (fast) ausschließen, da die Verbindung wie gesagt bereits teilweise funktioniert (hat).
Gruß Steffen

RolfausWob
Anfänger
Beiträge: 43
Permalink
Beitrag Re: Apple Home Kit - Probleme
am 16.1.2018, 20:00
Zitat

Hallo zusammen,

ich habe ein ähnliches Problem oder vielleicht sogar das gleiche.
Auf dem XHS 7.19 auf dem Raspberry PI habe ich das HomeKit Gateway aktiviert, die IP des XHS eingetragen und die Anzahl der DP auf unter 100 (mit dem Haken HomeKit) reduziert, nach dem es am Anfang Meldungen gab, dass es zu viele DP für das HomeKit sind. Nach einigem Probieren hatte ich eine Verbindung und konnte Sprachbefehle per Siri nutzen. Dann wollte ich die Namen der DP ändern, damit die leichter zu merken sind. Das kam im HomeKit nicht so richtig an. Ich habe dann das HomeKit Gateway wieder gelöscht und wollte es noch einmal neu einrichten, aber jetzt bekomme ich keine Verbindung mehr zusammen. Merkwürdiger Weise standen bei mir 2 HomeKit Nutzer im XHS. Diese wollte ich bei löschen, was aber nicht funktioniert. Der eine Nutzer läßt sich nicht löschen. Und wie gesagt bekomme ich leider keine Verbindung mehr zusammen.

Hat jemand eine Idee, was man da machen kann????

Gruß Rolf

RolfausWob
Anfänger
Beiträge: 43
Permalink
Beitrag Re: Apple Home Kit - Probleme
am 21.1.2018, 16:04
Zitat

Hallo zusammen,
leider schaffe ich es nicht das HomeKit wieder zum Laufen zu bringen.
Ich habe mich durch die Log-Files und Verzeichnisse gebuddelt, um etwas zu finden.

Im Log File finde ich nach dem Löschen und dann wieder neu erstellen der HomeKit Schnittstelle folgende Fehlermeldung:
Java.lang.NullPointerException ..... ua. beim Server_Auth_Homekit.java

Kann jemand damit was anfangen. Was ist der Fehler?
Es wäre super, wenn sich damit jemand auskennt und helfen könnte.

Gruß Rolf

RolfausWob
Anfänger
Beiträge: 43
Permalink
Beitrag Re: Apple Home Kit - Probleme
am 23.1.2018, 19:34
Zitat

Hallo zusammen,

ich probiere es jetzt schon seit 3 Wochen das HomeKit zum Laufen zu bringen.
Angefangen habe ich mit zu vielen Datenpunkten >100, aber da bin ich jetzt unter 100.
Ich hatte zu der Zeit meinen XHS 7.19 auf Raspberry Pi3 mit Netzwerk und WLAN verbunden. Und ich hatte eine Verbindung zum HomeKit über mein iPhone. Es lief eine ganze Weile echt gut. Nur waren die Benennungen meiner Datenpunkt nicht immer so glücklich zum Sprechen, so dass ich angefangen habe diese zu Ändern. Die Aktualisierung konnte ich aber nicht auf dem iPhone sehen. Darauf hin habe ich die Verbindung/Schnittstelle zum HomeKit wieder gelöscht. Dann habe ich die Schnittstelle wieder neu eingestellt, aber seit dem geht leider nichts mehr.

Ich habe die Schnittstelle gelöscht und wieder neue eingestellt.
Ich habe die WLAN Verbindung zum XHS gekappt.
Ich habe die IP mehrfach geprüft.
Ich habe den Server gestoppt, gestartet, die Schnittstelle gelöscht, den XHS gestoppt und gestartet, das HomeKit neu eingestellt und den XHS gestoppt, gestartet.
Ich habe versucht den HomeKit Benutzer zu löschen, das geht nicht.
Ich habe alle Diskussion zum HomeKit im Forum durchforstet.

Mir fällt nichts mehr ein.

Hat nicht jemand ne Idee, was ich tun könnte, um das HomeKit wieder zum Laufen zu bringen.
Ich bekomme in der Server.txt immer die Fehlermeldung, dass der HomeKit Server nicht startet mit u.a. dem Hinweis auf Java.lang.NullPointerException.

Ich würde mich riesig über ein paar Hinweise freuen, da ich hier echt am verzweifeln bin.

Gruß Rolf

MatthiasUl-
rich
Profi
Beiträge: 223
Permalink
Beitrag Re: Apple Home Kit - Probleme
am 23.1.2018, 20:43
Zitat

Ich habe auch probleme mit Homekit.
Wenn ich ein paar Datenpunkte bedient hab per Iphone dann geht garnichts mehr erst nach nem Neustart des Servers gehts wieder.

Bei dem Problem kann ich dir leider nicht helfen. Wende dich doch mal direkt an Rainer per Mail. vielleicht kann er dir direkt per Teamviewer helfen.

Gruß Matthias.

Xhome Evo auf Windows | LCN-Bus | Win-Client | IPhone | Android Autoradio|
Ich plane mit dir dein Smart Home.
http://www.my-smart-home-support.de

RolfausWob
Anfänger
Beiträge: 43
Permalink
Beitrag Re: Apple Home Kit - Probleme
am 23.1.2018, 20:48
Zitat

Hallo Matthias,

danke für die schnelle Rückmeldung.
Ich versuch es mal bei Rainer direkt und berichte dann hier, falls es eine Lösung oder Hinweise gibt.

Gruß Rolf

RolfausWob
Anfänger
Beiträge: 43
Permalink
Beitrag Re: Apple Home Kit - Probleme
am 27.8.2018, 20:02
Zitat

Hallo Rainer, gibt es Dich eigentlich noch für diese Themen???? Ich würde mir sehr ein wenig Hilfe wünschen.
Ich hatte schon mal eine Sprachsteuerung per Siri laufen, dann ist das wie aus heiterem Himmel alles wieder wach. Siehe Beschreibung weiter oben.

Gruß Rolf

P.S.: bin echt frustriert, dass ich keine Hilfe bekomme, auch nicht bei sehr viel Geduld.

RolfausWob
Anfänger
Beiträge: 43
Permalink
Beitrag Re: Apple Home Kit - Probleme
am 30.8.2018, 16:19
Zitat

Endlich!!!!!! Ich habe eine Lösung für das Problem im direkten Kontakt von Rainer bekommen.

Verursacher des Problems ist der HomeKit Benutzer im Menü Konfiguration Gateway. Dieser Benutzer läßt sich nicht löschen, verursacht aber wohl dass die Verbindung mit dem Apple HomeKit nicht mehr hergestellt werden kann.

Lösung:
Xhome Server beenden. Dann manuelles Löschen des HomeKitBenutzers in der Datei "prefs.xml" im Verzeichnis /root/.java/.userPrefs/de/Xsolution/XmlServer
Dort die Zeile mit dem Eintrag "Apple_Home_Kit_user" value=..... löschen und danach den Xhome Server wieder starten. Danach über das iPhone in der APP HOME das Gerät suchen und aktivieren und schon geht es jetzt. Jupidu!!!!

Für PC Nutzer muss man den Benutzer aus der Registry löschen:
Im Windows Start: Ausführen „regedit“ eingeben:
HKEY_CURRENT_USER\Software\JavaSoft\Prefs\de\Xsolution\Xml Server\
Dann folgender Eintrag löschen: /Apple_Home_Kit_user
Dann den Server neu starten. Dann sollte das HomeKit wieder gefunden werden.

Ich bin gespannt, ob das bei Euch den Knoten löst und es dann bei Euch auch funktioniert.

Viele Grüße vom happy Rolf

Seiten: [1]

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen