Info: Bilder können nur mit der Antwort Funktion eingebettet werden, mit der Schnellantwort funktioniert dies nicht!

Willkommen Gast 

Infos ein-/ausblenden

Willkommen Gast! Um Beiträge zu verfassen musst Du registriert sein.





Seiten: [1]
Autor Thema:SONOS: Statusanzeige friert ein
Eckard
Profi
Beiträge: 417
Permalink
Beitrag SONOS: Statusanzeige friert ein
am 20.10.2018, 22:45
Zitat

Hallo Xsolution,
eine altes Problem aus XHS7 Zeiten holt mich regelmäßig ein. Wie in diesem Thread beschrieben:
https://xsolution.de/forum/xhome-server-7-group5/technische-fragen-forum5/sonos-bedienoberfl%c3%a4che-teilweise-eingefroren-thread1552/
friert die Statusanzeiger meiner SONOS-Player (bei allen 9 Playern) nach ca. 7 bis 14 Tagen Laufzeit der XHS-Server ein. Seit Erscheinen der EVO betreibe ich XHS7 und EVO parallel auf einem Mac Mini und habe deshalb den direkten Vergleich. Nach einem zeitgleichen Start der beiden Softwareserver (z.B. einem IOS-Update) funktioniert die Bedienung der SONOS-Player problemlos, dann, nach 1 oder 2 Wochen wird in beiden XHS-Varianten der Playerstatus (Stopped/ Playing) nicht mehr aktualisiert. Nach Stoppen und Neustart eines Servers (XHS7 oder EVO) funktioniert es dann wieder, aber nur bei dem neugestarteten Server. Im Bild unten wurde der EVO neu gestartet und zeigt danach den Player 'Bad' wieder als 'playing' an, während derselbe SONOS-Player im XHS7 den Status 'stopped' anzeigt. Nach Neustart des XHS7 gibt dann auch dieser den Status wieder richtig aus, aber leider nur für die nächsten 7 bis 14 Tage .... Da bei der EVO die 'Play/Stop'-Anzeige ja dynamisch angepasst wird, habe im Fehlerfall ein skuriles Problem: Ich kann einen Player starten, aber da der Status ja nicht aktualisiert wird, bleibt trotz laufender Wiedergabe das 'Play'-Symbol aktiv, das 'Stop/Pause' erscheint gar nicht. In diesem Fall kann ich den Player nur über einen XHS7-Client (da ist der 'Stop'-Button ja permanent vorhanden) oder direkt über die SONOS-App stoppen ... nicht hilfreich ... 🙁

Gruß
Eckard
Image
Image

XHOME Evolution V1.0.49 auf Mac Mini (macOS Sierra 10.12.6)
KNX / HUE / SMA Webbox / Homematic / SONOS / Robonect©

Eckard
Profi
Beiträge: 417
Permalink
Beitrag Re: SONOS: Statusanzeige friert ein
am 17.11.2018, 22:33
Zitat

Hallo Xsolution,
ja, auch mit der 1.0.44 dasselbe Problem! Folgende Ausgangssituation: SONOS-Player ist aus, wird aber in EVO als 'Playing' geführt und kann deshalb nicht gestartet werden. Im (parallel auf dem selben MacMini laufenden) Xhome7 und in der SONOS-App wird der Player dagegen im Status 'Stop' angezeigt und kann gestartet werden. Nach Start des Players über Xhome7 (oder App) kann er wieder über EVO gestoppt werden, der Status in EVO bleibt aber wiederum auf 'Playing' stehen ....

Könnt Ihr das bitte mal prüfen, langsam nervt es wirklich ....

Gruß
Eckard
Image

XHOME Evolution V1.0.49 auf Mac Mini (macOS Sierra 10.12.6)
KNX / HUE / SMA Webbox / Homematic / SONOS / Robonect©

Xsolution
Administrator
Beiträge: 2259
Permalink
Beitrag Re: SONOS: Statusanzeige friert ein
am 18.11.2018, 08:18
Zitat

Hallo,
das Problem ist das beide Server den selben Port zur Kommunikation verwenden. Deswegen können beide nicht gleichzeitig verwendet werden. Da können wir leider nichts machen!

Der Port ist fix und kann von uns nicht beeinflusst werden.

Gruß Xsolution

Eckard
Profi
Beiträge: 417
Permalink
Beitrag Re: SONOS: Statusanzeige friert ein
am 18.11.2018, 20:41
Zitat

Hallo Xsolution,
ich habe den XHS 7 Server dann jetzt endgültig deaktiviert und MAC und EVO neu gestartet. Die Statusanzeigen der SONOS-Player funktionieren jetzt wieder korrekt, ich bin sehr gespannt, wie es so in ein oder zwei Wochen aussieht ….. 🙂

Vielen Dank und Gruß,
Eckard

XHOME Evolution V1.0.49 auf Mac Mini (macOS Sierra 10.12.6)
KNX / HUE / SMA Webbox / Homematic / SONOS / Robonect©

Eckard
Profi
Beiträge: 417
Permalink
Beitrag Re: SONOS: Statusanzeige friert ein
am 21.12.2018, 22:37
Zitat

Hallo,
das Problem ist das beide Server den selben Port zur Kommunikation verwenden. Deswegen können beide nicht gleichzeitig verwendet werden. Da können wir leider nichts machen!

Hallo Xsolution,
das kann ich leider nicht bestätigen .... Seit Mitte November ist mein XHS7 ja vollständig deaktiviert (inkl. MySQL-DB) und EVO damit Alleinherrscher über den MacMini. Das hat zwar die CPU-Last von vorher ca. 4-6% auf jetzt 1,5 bis max 3% sinken lassen, aber das Problem mit der eingefrorenen Statusanzeige der SONOS-Player tritt leider immernoch auf! Im aktuellen Fall war EVO ziemlich genau 3 Wochen ohne Serverneustart in Betrieb und jetzt kann ich alle Player zwar über EVO starten, aber nur noch über die Sonos -App stoppen..

Könnt ihr der Sache vielleicht doch mal nachgehen?

Gruß
Eckard

XHOME Evolution V1.0.49 auf Mac Mini (macOS Sierra 10.12.6)
KNX / HUE / SMA Webbox / Homematic / SONOS / Robonect©

Eckard
Profi
Beiträge: 417
Permalink
Beitrag Re: SONOS: Statusanzeige friert ein
am 21.12.2018, 23:23
Zitat

Hallo,
das Problem ist das beide Server den selben Port zur Kommunikation verwenden. Deswegen können beide nicht gleichzeitig verwendet werden. Da können wir leider nichts machen!

Hallo Xsolution,
das kann ich leider nicht bestätigen .... Seit Mitte November ist mein XHS7 ja vollständig deaktiviert (inkl. MySQL-DB) und EVO damit Alleinherrscher über den MacMini. Das hat zwar die CPU-Last von vorher ca. 4-6% auf jetzt 1,5 bis max 3% sinken lassen, aber das Problem mit der eingefrorenen Statusanzeige der SONOS-Player tritt leider immernoch auf! Im aktuellen Fall war EVO ziemlich genau 3 Wochen ohne Serverneustart in Betrieb und jetzt kann ich alle Player zwar über EVO starten, aber nur noch über die Sonos -App stoppen..

Könnt ihr der Sache vielleicht doch mal nachgehen?

Gruß
Eckard

XHOME Evolution V1.0.49 auf Mac Mini (macOS Sierra 10.12.6)
KNX / HUE / SMA Webbox / Homematic / SONOS / Robonect©

ghifunk
Profi
Beiträge: 128
Permalink
Beitrag Re: SONOS: Statusanzeige friert ein
am 22.12.2018, 12:08
Zitat

Hallo zusammen,
das kann ich bestätigen, habe gestern den Server auch neu starten müssen, damit die Player wieder richtig bedienbar sind.
Nach dem Neustart funktionierte die Start/Stop Funktion wieder - Halt wäre natürlich an der Stelle viel besser als Stop aber dazu gibt es ja schon
genügend Hinweise auf welche wie meistens keine Reaktion von Xsolution erfolgt - schade!
Gruß
Gerhard

Xsolution
Administrator
Beiträge: 2259
Permalink
Beitrag Re: SONOS: Statusanzeige friert ein
am 22.12.2018, 14:17
Zitat

Hallo zusammen,
wir werden das prüfen!

Danke für die Info.

Gruß Xsolution

Eckard
Profi
Beiträge: 417
Permalink
Beitrag Re: SONOS: Statusanzeige friert ein
am 29.12.2018, 20:38
Zitat

Hallo Xsolution,
das Problem ist wieder aufgetreten und dieses Mal nur 4 Tage nach dem letzten Serverneustart. Ich weiß ja nicht, ob das einen Einfluss haben könnte, aber:
Gestern habe ich ziemlich umfangreiche Änderungen in der Konfiguration vorgenommen, u.a. ca. 30 Datenpunkte gelöscht und diverse Änderungen in den Logikseiten durchgeführt. Vielleicht ist es ja ein Ansatz für die Fehlersuche ….

Danke und Gruß,
Eckard

XHOME Evolution V1.0.49 auf Mac Mini (macOS Sierra 10.12.6)
KNX / HUE / SMA Webbox / Homematic / SONOS / Robonect©

Xsolution
Administrator
Beiträge: 2259
Permalink
Beitrag Re: SONOS: Statusanzeige friert ein
am 30.12.2018, 07:38
Zitat

Hallo,
wie ist der Rechner ans Netzwerk angebunden? Nur per Netzwerkkabel, oder mit Kabel und W-Lan?

Die Kommunikation erfolgt per Multicast, ich vermute das es vom Netzwerk kommt.

Gruß Xsolution

Eckard
Profi
Beiträge: 417
Permalink
Beitrag Re: SONOS: Statusanzeige friert ein
am 30.12.2018, 11:58
Zitat

Hallo Rainer,
ein Netzwerkproblem schließe ich aus folgenden Gründen aus: Der EVO-MacMini ist per Ethernet-Lan angeschaltet, alle kabellosen Verbindungen (Wlan/Bluetooth) sind deaktiviert. Mein Netzwerk ist zwar in verschiedene geroutete VLANs unterteilt welche teilweise für anderen Anwendungen wieder per Multicast-Routing verbunden werden , aber das ist in diesem Fall gar nicht relevant, denn: Sowohl der EVO (Hardware-) Server (MacMini), als auch alle (9) SONOS-Player befinden sich im selben VLAN. Der Fehler stellt sich ja auch so dar, dass nur die SONOS-Bedienung über Xhome-EVO nicht mehr funktioniert, über die SONOS-App auf diversen Geräten sind alle Player normal bedienbar. Dies gilt auch die App, die direkt auf dem EVO-MacMini installiert ist und damit ja die selben Kommunikationswege wie die EVO - Software nutzt. Und ein letztes Argument: Nach Neustart des EVO-Servers, (nur der Software, nicht des Mac-Hardwareservers) ist der Fehler erst einmal wieder verschwunden.

Gruß
Eckard

XHOME Evolution V1.0.49 auf Mac Mini (macOS Sierra 10.12.6)
KNX / HUE / SMA Webbox / Homematic / SONOS / Robonect©

Xsolution
Administrator
Beiträge: 2259
Permalink
Beitrag Re: SONOS: Statusanzeige friert ein
am 31.12.2018, 13:52
Zitat

Hallo Eckard,

hat der Mac Mini nur eine IP Adresse, oder sind da mehrere Ethernets angelegt?

Gruß Xsolution

Eckard
Profi
Beiträge: 417
Permalink
Beitrag Re: SONOS: Statusanzeige friert ein
am 1.1.2019, 01:49
Zitat

Hallo Rainer,
nein, der Mac hat nur eine IP V4-Adresse, manuell konfiguriert und hängt auf einem Switchport mit nur einem fest eingestellte VLAN (Kein DHCP weit und breit). IP V6 ist auf dem Mac deaktiviert.

b.t.w.: Allen Xhome-Usern und natürlich auch den Xhome-Machern: Ein Gutes und Erfolgreiches Jahr 2019!!

Gruß
Eckard

XHOME Evolution V1.0.49 auf Mac Mini (macOS Sierra 10.12.6)
KNX / HUE / SMA Webbox / Homematic / SONOS / Robonect©

Xsolution
Administrator
Beiträge: 2259
Permalink
Beitrag Re: SONOS: Statusanzeige friert ein
am 2.1.2019, 08:52
Zitat

Hallo,
wir haben jetzt intern eine Überwachung eingebaut, bei einem Fehler wird automatisch der Sonos Server neu gestartet.
Update kommt am WE.

Gruß Xsolution

Eckard
Profi
Beiträge: 417
Permalink
Beitrag Re: SONOS: Statusanzeige friert ein
am 28.1.2019, 20:49
Zitat

Hallo Xsolution,
ist diese 'Überwachung' denn in der aktuellen Version 1.0.47 implementiert? Seit dem letzten Neustart meines Xhome-Servers sind gerade einmal 3 Tage vergangen aber seit heute kann ich meine SONOS-Player nicht mehr über Xhome stoppen, da der Status in der Oberfläche nicht mehr aktualisiert wird ….. 🙁

Gruß
Eckard

XHOME Evolution V1.0.49 auf Mac Mini (macOS Sierra 10.12.6)
KNX / HUE / SMA Webbox / Homematic / SONOS / Robonect©

ghifunk
Profi
Beiträge: 128
Permalink
Beitrag Re: SONOS: Statusanzeige friert ein
am 29.1.2019, 16:10
Zitat

Hallo Eckard,
funktioniert bei mir auch nicht. Bin mal gespannt, ob - bzw. wie lange es noch dauert, bis Sonos hier so funktioniert wie es unter XHS7 schon mal ging!
Aber wir sind ja "leidensfähig" und geben die Hoffnung auf eine Besserung nicht auf!

Gruß
Gerhard

Xsolution
Administrator
Beiträge: 2259
Permalink
Beitrag Re: SONOS: Statusanzeige friert ein
am 30.1.2019, 07:57
Zitat

Hallo zusammen,
danke für die Info, da müssen wir wohl nochmal ran 🙁 !

Gruß Xsolution

Eckard
Profi
Beiträge: 417
Permalink
Beitrag Re: SONOS: Statusanzeige friert ein
am 3.4.2019, 21:28
Zitat

Hallo Xsolution,
ja, auch in der aktuellen Version 1.0.48 tritt das Problem bei mir verlässlich auf …… 🙁

Gruß
Eckard
Image

XHOME Evolution V1.0.49 auf Mac Mini (macOS Sierra 10.12.6)
KNX / HUE / SMA Webbox / Homematic / SONOS / Robonect©

Xsolution
Administrator
Beiträge: 2259
Permalink
Beitrag Re: SONOS: Statusanzeige friert ein
am 4.4.2019, 07:23
Zitat

Hallo Eckard,
am Wochenende kommt die 1.0.49 mit dem der Fehler behoben ist.

Gruß Xsolution

Eckard
Profi
Beiträge: 417
Permalink
Beitrag Re: SONOS: Statusanzeige friert ein
am 4.4.2019, 08:30
Zitat

Hallo Rainer,
Danke für die Info! Ich hoffe, dass mein nächster Beitrag in diesem Thread eine positive Rückmeldung à la 'Problem tritt nicht mehr auf' sein wird!
Eine Rückmeldung werde ich aber auch im anderen Fall geben ….. 😀

Danke und Gruß,
Eckard

XHOME Evolution V1.0.49 auf Mac Mini (macOS Sierra 10.12.6)
KNX / HUE / SMA Webbox / Homematic / SONOS / Robonect©

Eckard
Profi
Beiträge: 417
Permalink
Beitrag Re: SONOS: Statusanzeige friert ein
am 23.5.2019, 10:24
Zitat

Hallo Rainer,
die versprochene Rückmeldung fällt leider wieder nicht sehr positiv aus: Nach aktuell 12 Tagen Laufzeit des EVO-Servers tritt das alte Problem auch mit der 1.0.49 auf: Der Status der SONOS-Player wird in EVO nicht mehr aktualisiert, heißt: Ich kann die Player zwar über die Oberfläche starten, aber nicht mehr stoppen. Aus den Logikseiten heraus funktioniert zwar das Ein/Ausschalten (keine Statusabfrage notwendig), aber keine Lautstärkeänderung. (Realisiert durch Abfrage des aktuellen Wertes und anschließend Erhöhung oder Absenkung um Wert '5' -> Kein aktueller Wert, keine Veränderung!).
Bisher habe ich EVO noch nicht neu gestartet, soll ich vorher irgendwelche Logs o.ä. sichern?

Gruß
Eckard

XHOME Evolution V1.0.49 auf Mac Mini (macOS Sierra 10.12.6)
KNX / HUE / SMA Webbox / Homematic / SONOS / Robonect©

Seiten: [1]

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen