Info: Bilder können nur mit der Antwort Funktion eingebettet werden, mit der Schnellantwort funktioniert dies nicht!

Willkommen Gast 

Infos ein-/ausblenden

Willkommen Gast! Um Beiträge zu verfassen musst Du registriert sein.





Seiten: [1]
Autor Thema:EVO KNX Import - no Response
snoopy
Profi
Beiträge: 134
Permalink
Beitrag EVO KNX Import - no Response
am 27.12.2019, 17:13
Zitat

Hallo zusammen,
auf Grund der sehr guten Pflege und Namenskonvention in meiner ETS möchte ich gerne alle GA in einem Rutsch importieren.
Nur dazu komme ich erst überhaupt nicht. Die Projektdatei wird erfolgreich hochgeladen und kann ausgewählt werden, jedoch kommt über die anschließende FKT "Projekt auswerten" keine Rückmeldung. Auf dem QNAP NAS kann ich erkennen, dass eine CPU intensive Aktion gestartet wird.

Nach 30Min habe ich aufgegeben.
Gleiches über den Einstieg "Einstellungen-->Datenpunkte-->Neu-->Datei auswerten...." erfolgt zügig.

ETS Datei ist natürlich unverschlüsselt

Eine Idee?

Liebe Grüße
Snoopy

snoopy
Profi
Beiträge: 134
Permalink
Beitrag Re: EVO KNX Import - no Response
am 27.12.2019, 17:21
Zitat

hier die Stelle über den KNX IMPORT
Image

Ray
Profi
Beiträge: 741
Permalink
Beitrag Re: EVO KNX Import - no Response
am 28.12.2019, 08:16
Zitat

Hallo Snoopy,

alles in einem Rutsch geht natürlich nicht so ganz.
1. Projekt über "KNX Projekt hochladen" hoch laden
2. rechts oben das Projekt auswählen (und nur auswählen)
3. den Bereich auswählen (also den Bereich mit den Linien auswählen, die du einlesen möchtest)
4. die Linie auswählen die du einlesen möchtest
5. oben den jeweiligen Gerätetyp auswählen, also dimmer, oder Jalousie, oder
6. erst wenn das alles eingestellt ist, gehst du auf "Projekt auswerten"
und nun wird dir unten alles angezeigt, was er dazu findet, die Geräteadresse, der Kanal, und auf der rechten Seite must du die Adresse auswählen die da rein passt,
es werden alle Adressen angezeigt, die auf diesem Kanal liegen, also auch die Zentral-Adresse usw. da muss man dann natürlich zum schalten die richtige Adresse aussuchen und bei der Rückmeldung auch die jeweils richtige.
Wenn das alles passt und eingetragen ist, (für alle Aktoren und Kanäle) dann kannst du auf Import starten" gehen und es wird eingelesen,

Dann gehst du oben auf den nächsten Gerätetyp z.B RTR und wieder aus "Projekt auswerten" alles eintragen und importieren
Wenn in dieser Linie alles fertig ist, nimmst du dir die nächste Linie usw. usw. bis alles eingelesen ist.

Im Übrigen wird aus sofort angezeigt, fals bei einer Rückmeldung das Leseflag nicht gesetzt ist und mann kann das in der ETS sofort korrigieren. Danach muss das Projekt nicht neu eingelesen werden, kann aber. ich lese nicht jedes mal neu ein, sondern mache mir eine Liste, was ich korrigiert habe,

Schönes Wochenende
Gruß Ray
Image
Image
Image

snoopy
Profi
Beiträge: 134
Permalink
Beitrag Re: EVO KNX Import - no Response
am 28.12.2019, 11:12
Zitat

Guten Morgen Ray,
zunächst einmal vielen herzlichen Dank für diese perfekte Anleitung - klasse!
Jedoch fängt es bereits damit an, dass wie unter 3 beschrieben, kein Bereich / Area zur Auswahl ansteht. Mit dem Auslösen "Bereich / Linie auslesen" dreht das zahnrädchen endlos.....irgendwie nicht gut 🙁

Liebe Grüße Snoopy

Ray
Profi
Beiträge: 741
Permalink
Beitrag Re: EVO KNX Import - no Response
am 28.12.2019, 11:51
Zitat

Hallo Snoopy,

liest du ein richtiges KNX Projekt ein? Also in der ETS5 das Projekt exportieren und die Exportdatei sollte dann so aussehen.
" dateinamederexportdatei.KNXPROJ "
wieviel Linien hast du in deinem Projekt?

Gruß Ray

snoopy
Profi
Beiträge: 134
Permalink
Beitrag Re: EVO KNX Import - no Response
am 28.12.2019, 19:15
Zitat

Guten Abend Ray,
es ist eine ganz normale ETS5 exportierte Datei meines Projektes und hat in diesem konkreten Fall nur eine Linie.
Was mich stutzig macht, dass die im Upload bereitgestellte Datei unter Einstellungen ->Datenpunkte als "Projekt Datei" wunderbar sich mit allen GA öffnen lässt.
Werde morgen mal ein Dummy Projekt unter der ETS anlegen und dieses dann versuchen einzubinden.

Liebe Grüße
Snoopy

Ray
Profi
Beiträge: 741
Permalink
Beitrag Re: EVO KNX Import - no Response
am 28.12.2019, 20:47
Zitat

Hallo Snoopy,

habe gerade mal ein wenig rumprobiert, unter "Einstellungen Datenpunkte" wird bei Projekt auswerten nur die Gruppenadressen ausgewertet, egal ob sie eine Zuordnung haben oder nicht, wenn sie angelegt wurden, kann man sie dort sehen und entsprechend im Xhome einfügen.

Beim "KNX Import" werden nur die Adressen ausgewertet, die tatsächlich einem Kanal zugeordnet sind, wenn also 100 Gruppen-Adressen angelegt sind, aber noch nichts auf einen Kanal geschoben, dann kann auch nichts ausgewertet werden, also bleibt das Feld leer.

Gruß Ray

snoopy
Profi
Beiträge: 134
Permalink
Beitrag Re: EVO KNX Import - no Response
am 31.12.2019, 08:32
Zitat

Guten Morgen Ray,
ich habe heute auch mal es war rum probiert und ein Dummy Projekt in ETS erzeugt mit 1x Linie / Bereich und 20 GA + Geraete. Bei diesem Test hat der Import auf meiner Test-Umgebung funktioniert.
In meinen Augen schaft das Import Modul (Parser) anscheinend einen Wert in meinem KNX-Projekt nicht erkennen zu können und geht in eine Endlosschleife.....
Ohne Debugging tools ist es schwierig hier den Fehler finden zu können. Wäre m.E. eine Aufgabe von dem Rainer und seinem Team......
Da ich nun alles händisch importiert habe, ist der Druck bei mir raus.

LG Snoopy

norder
Erfahren
Beiträge: 67
Permalink
Beitrag Re: EVO KNX Import - no Response
am 13.1.2020, 11:23
Zitat

Falsches Forum

Sytem: ACEPC Mini PC, Windows 10 Pro 4GB RAM/ 64GB, EVO 1.0.56

Seiten: [1]

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen