Http Post Get

<< Click to Display Table of Contents >>

Navigation:  Schnittstellen >

Http Post Get

Link

Beispiele für die Http Post/Get Schnittstelle:

 

 

 

Http_

 

 

In der Adresse wird die URL im folgenden Format eingetragen. Die Parameter werden durch ein Semikolon getrennt.

 

URL=Url_zu_xml_oder_json

Value=Adresse der Variable

 

Im Value können Arrays mit [index] angegeben werden.

 

Beispiele Status:

Url=http://xsolution.de/Http_Demo/Wetter.json;Value=data.current_condition[0].temp_C

Url=http://192.168.0.100/xml/?mode=actor&type=list&id=116;Value=actor.state;ON=1;OFF=0

 

Senden ohne Parameter:

Url=http://192.168.0.100/xml/?mode=actor&type=switch&id=116&action=1;

 

Bool:

 

Url=http://192.168.0.100/xml/?mode=actor&type=switch&id=116&action=%s;ON=1;OFF=0

 

Die Variable %s wird beim einschalten durch den Parameter ON ersetzt. Beim ausschalten mit dem Parametter OFF.

 

Folgende Url wrid bei einem True geöffnet:

Url=http://192.168.0.100/xml/?mode=actor&type=switch&id=116&action=1

Bei einem False:

Url=http://192.168.0.100/xml/?mode=actor&type=switch&id=116&action=0

 

 

Integer:

 

Url=http://192.168.0.100/xml/?mode=actor&type=switch&id=116&action=%i;

 

Die Variable %i wird durch die Integer (Ganzzahl) ersetzt.

Die Url wird dann wie folgt geöffnet:

Url=http://192.168.0.100/xml/?mode=actor&type=switch&id=116&action=100

 

 

Decimal:

 

Url=http://192.168.0.100/xml/?mode=actor&type=switch&id=116&action=%d;

 

Die Variable %d wird durch die Zahl ersetzt.

Die Url wird dann wie folgt geöffnet:

Url=http://192.168.0.100/xml/?mode=actor&type=switch&id=116&action=100.0