Wettervorhersage Baustein für Logik

Niedrig
Erledigt
Erweiterung Software
Server
4.032
Xsolution

Mit diesem Baustein kann die Wettervorhersage in der Logik verwendet werden.

Der Crontrigger und der Standort wird im Server unter „Konfiguration“ – „Wetter“ eingetragen.

Type- Folgende Typen sind möglich:

temp_c – Überträgt die aktuelle Temperatur
weatherCode – Überträgt den aktuellen Wettercode
windspeedKmph – Überträgt die aktuelle Windgeschwindigkeit
humidity – Überträgt die aktuelle Feuchtigkeit
cloudcover – Überträgt die aktuelle Bewölkung
minTemp0 – 6: Überträgt die niedrigste Temperatur von Heute (0) bis in 6 Tagen (6).
maxTemp0 – 6: Überträgt die höchste Temperatur von Heute (0) bis in 6 Tagen (6).
maxWind0 – 6: Überträgt die höchste Windgeschwindigkeit in km/h von Heute (0) bis in 6 Tagen (6).
maxDruck0 – 6: Überträgt den höchsten Luftdruck von Heute (0) bis in 6 Tagen (6).
mindruck0 – 6: Überträgt den niedrigsten Luftdruck von Heute (0) bis in 6 Tagen (6).
weatherCode0-6,0-7: Überträgt den Wettercode in einer 3 Stunden Auflösung.

weatherCode:
Die erste Zahl bedeutet den Tag = Heute (0) bis in 6 Tagen (6).
Die zweite Zahl bedeutet die Stunde =
0 = 01:00 Uhr, 1 = 04:00 Uhr, 2 = 07:00 Uhr, 3 = 10:00Uhr, 4 = 13:00 Uhr, 5= 16:00Uhr, 6 = 19:00 Uhr , 7 = 22:00 Uhr

„395“ = „mäßiger oder starker Schneefall mit Gewitter“
„392“ = „Leichter Schneefall mit Gewitter“
„389“ = „mäßiger oder starker regen mit Gewitter“
„386“ = „Leichter Regen Gewitter“
„377“ = „mäßiger oder starker Regen mit Schneefall“
„374“ = „Leichte Schneeschauer“
„371“ = „mäßiger oder starker Schneeschauer“
„368“ = „Leichte Schneeschauer“
„365“ = „mäßige oder starke Graupelschauer“
„362“ = „Leichte Graupelschauer“
„359“ = „Sintflutartige Regenschauer“
„356“ = „mäßiger oder starke Regenschauer“
„353“ = „Leichte Regenschauer“
„350“ = „Schneeregen“
„338“ = „Starker Schneefall“
„335“ = „Lückenhafter starker Schneefall“
„332“ = „Mittelmäßiger Schneefall“
„329“ = „Lückenhafter leichter Schneefall“
„326“ = „Leichter Schneefall“
„323“ = „Leichter Schneefall“
„320“ = „mäßiger oder starker Schneeregen“
„317“ = „Schneeregen“
„314“ = „mäßiger oder starker Frost Regen“
„311“ = „Leicht Einfrierender Regen“
„308“ = „Gefährlicher Regen“
„305“ = „Zeitweise gefährlicher Regen “
„302“ = „Leichter Regen“
„299“ = „Zeitweise leichter Regen “
„296“ = „Leichter Regen“
„293“ = „Leichter Regen“
„284“ = „Gefährlicher Einfrierender Nieselregen“
„281“ = „Einfrierender Nieselregen“
„266“ = „leichter Nieselregen“
„263“ = „Leichter Nieselregen“
„260“ = „Eisnebel“
„248“ = „Nebel“
„230“ = „Schneesturm“
„227“ = „Schneetreiben“
„200“ = „gewittrige Ausbrüche“
„185“ = „Einfrierender Nieselregen“
„182“ = „Lückenhafter Schneeregen“
„179“ = „Lückenhafter Schneefall“
„176“ = „Lückenhafter Regen“
„143“ = „Nebel“
„122“ = „Bedeckt“
„119“ = „Bewölkt“
„116“ = „Schauer“
„113“ = „Klar / Wolkenfrei“

WordPress-Datenbank-Fehler: [Unknown column '4311comments.comment_ID' in 'field list']
SELECT SQL_CALC_FOUND_ROWS 4311comments.comment_ID FROM 4311comments AS wp1 LEFT JOIN 4311posts AS wp3 ON wp1.comment_post_id = wp3.ID WHERE ( wp1.comment_approved = '1' ) AND wp1.comment_post_ID = 1117 AND wp3.post_status = 'publish' AND NOT EXISTS (SELECT * FROM 4311commentmeta AS wp2 WHERE wp1.comment_ID = wp2.comment_id AND wp2.meta_key = 'wats_internal_update' AND wp2.meta_value = 1) ORDER BY 4311comments.comment_date_gmt ASC, 4311comments.comment_ID ASC

Leave a Reply