Jalousien fahren bei jeder Datenpunktänderung

Mittel
Offen
Allgemein
Server
Lou

Die Jalousien (angesteuert mit KNX_Jalou_simple ohne Logik) fahren bei jedem Ändern eines Datenpunktes, Speichern einer Logik oder wenn der Firewall bootet.

Die verwendeten KNX Jalousieaktoren sind von der Firma ABB/Busch-Jäger und verwenden den Stopbefehl auch zum Verstellen der Lamellen.

„Erhält das Objekt „Stop“ bei laufendem Motor ein Telegramm,
hält der Motor an. Sobald der Motor steht, kann er durch weitere Telegramme an das gleiche Objekt eingeschaltet werden. Hierbei bedeutet der Wert „1“ an Stop abwärts
und der Wert „0“ an Stop aufwärts verstellen.“

Das Verstellen der Aktoren dieser Firma wird von keinem xhome Datenpunkt unterstützt. Das aber beim Programmieren jedesmal ein Stop Befehl über den Bus gesendet wird sollte jedoch abschaltbar sein.

Es sollte auch abschaltbar sein, dass beim booten des Firewall, womit der xserver anscheinend ein Problem sieht, jedesmal ein Stop Befehl vom Jalousiedatenpunkt über den Bus gesendet wird.

WordPress-Datenbank-Fehler: [Unknown column '4311comments.comment_ID' in 'field list']
SELECT SQL_CALC_FOUND_ROWS 4311comments.comment_ID FROM 4311comments AS wp1 LEFT JOIN 4311posts AS wp3 ON wp1.comment_post_id = wp3.ID WHERE ( wp1.comment_approved = '1' ) AND wp1.comment_post_ID = 6454 AND wp3.post_status = 'publish' AND NOT EXISTS (SELECT * FROM 4311commentmeta AS wp2 WHERE wp1.comment_ID = wp2.comment_id AND wp2.meta_key = 'wats_internal_update' AND wp2.meta_value = 1) ORDER BY 4311comments.comment_date_gmt ASC, 4311comments.comment_ID ASC

Leave a Reply