Energiezähler – Energieverbrauch Auswertung

Niedrig
Erledigt
Erweiterung Software
Server
4.086
Xsolution

Es wurde eine weitere Einstellung im Xhome-Server hinzugefügt.

Nun können folgende Energieverbräuche dargestellt werden: Tagesverbrauch, Wochenverbrauch, Monatsverbrauch und Jahresverbrauch.

Als Grundlage dient ein Energiezähler mit dem Gesamtverbrauch (Zählerstand) in kw/h.
Der Xhome-Server errechnet nun automatisch die Differenz zum letzten Stand und erhält somit die aktuellen Verbräuche. Die Referenz Zählerstände werden permanent in der Datenbank gesichert. Somit sind diese auch nach einem Neustart vorhanden.

Folgende Datenpunkte müssen dazu z.B. eingerichtet werden:

1. Zählerstand – Typ: „Watt“ – Teiler Lesen: „1000“ – Andere DPT lesen = „12.001“ – Aufzeichnug= „aktiviert“ – Andere Einheit:= „kw/h“ – Status Lesen= z.B. „5/1/8“ – Energiezähler:= „“
2. Tagesverbrauch – Typ: „Watt“ – Teiler Lesen: „1000“ – Andere DPT lesen = „12.001“ – Aufzeichnug= „aktiviert“ – Andere Einheit:= „kw/h“ – Status Lesen= z.B. „5/1/8“ – Energiezähler:= „Tagesverbrauch“
3. Wochenverbrauch – Typ: „Watt“ – Teiler Lesen: „1000“ – Andere DPT lesen = „12.001“ – Aufzeichnug= „aktiviert“ – Andere Einheit:= „kw/h“ – Status Lesen= z.B. „5/1/8“ – Energiezähler:= „Wochenverbrauch“
4. Jahresverbrauch – Typ: „Watt“ – Teiler Lesen: „1000“ – Andere DPT lesen = „12.001“ – Aufzeichnug= „aktiviert“ – Andere Einheit:= „kw/h“ – Status Lesen= z.B. „5/1/8“ – Energiezähler:= „Jahresverbrauch“

Wichtig ist das bei allen Datenpunkten die Einstellung übereinstimmen, bis auf die „Energiezähler“ Einstellung.

Die Einstellungen werden unter folgenden Fenster eingestellt: „Konfiguration“ – „Datenpunkte“ , „Register“, „Datenpunkt Verhalten/Leistung“, „Datenpunkt Name/Einheit“

Der Xhome-Server setzt den Täglichen Verbrauch um 23.59.59Uhr auf 0 und sichert den letzten Stand als Messwert.

Täglichen Verbrauch täglich um 23.59.59Uhr
Wochenverbrauch Sonntags um 23.59.59Uhr
Monatsverbrauch letzten Tag im Monat um 23.59.59Uhr
Jahresverbrauch letzten Tag im Jahr um 23.59.59Uhr

Sonst werden für diese Datenpunkte keine Messwerte aufgezeichnet. Nur zu diesen angegeben Zeitpunkte.

Die Auswertung ist nach dem ersten Tag per Client über „Messdaten“ möglich.

Wichtig ist das der Xhome-Server jeden Tag um 23.59.59Uhr läuft und der Zählerstand verfügbar ist. Ist dies nicht der Fall so stimmen die entsprechende Werte nicht da der Vor -tag/woche/monat/jahr nicht auf 0 gesetzt und der Zählerstand gesichert wurde.

Diese Datenpunkte können anschließend ganz normal in der Logik verwendet werden um z.B. die aktuellen Stromkosten zu errechnen.

WordPress-Datenbank-Fehler: [Unknown column '4311comments.comment_ID' in 'field list']
SELECT SQL_CALC_FOUND_ROWS 4311comments.comment_ID FROM 4311comments AS wp1 LEFT JOIN 4311posts AS wp3 ON wp1.comment_post_id = wp3.ID WHERE ( wp1.comment_approved = '1' ) AND wp1.comment_post_ID = 6382 AND wp3.post_status = 'publish' AND NOT EXISTS (SELECT * FROM 4311commentmeta AS wp2 WHERE wp1.comment_ID = wp2.comment_id AND wp2.meta_key = 'wats_internal_update' AND wp2.meta_value = 1) ORDER BY 4311comments.comment_date_gmt ASC, 4311comments.comment_ID ASC

Leave a Reply