Mobotix Keypad Schnittstelle

Mobotix Keypad Schnittstelle

Der Xsolution Xhome-Server verfügt ab sofort über eine Mobotix Keypad Schnittstelle.

So können Aktionen vom Keypad an den Xhome-Server übermittelt werden.

Die in der Kamera/Keypad eingerichteten Karten können aus der Kamera als Benutzer importiert werden. Die Benutzer müssen auf jedem Keypad eingerichtet sein.
Anschließend können die Benutzer intern im Xhome-Server verwendet werden.

Jedem Benutzer können einzelne Keypad und Zeitprofile zugeordnet werden. Über die Kamera durch Alarmaktionen wird die Verbindung zum Xhome-Server bei jedem Event hergestellt.
Diese Events können im Xhome-Server weiter verwendet werden.

So ist es möglich auf ein Keypad Event weitere Funktionen auf dem Xhome-Server auszulösen.

Bei jeder Keypad Aktion wird das aktuelle Bild gesichert. So ist immer der letzte Benutzer der Karte oder Pin ersichtlich.

xsolution-xhome-mobotix-keypad-1

Xhome-Server auf NAS Speichersysteme

Xhome-Server auf NAS Speichersysteme

Ab sofort kann der Xsolution Xhome-Server auf Linux NAS Speichersysteme installiert werden. Java ist Vorraussetzung.

Die Konfiguration des Xhome-Server erfolgt anschließend über einen Webbrowser. Die Clients werden nach wie vor auf Client PC´s installiert.

So kann noch mehr Energie eingespart werden.

xsolution_xhome_nas_1

xsolution_xhome_nas_2

GPS Tracker – mehr Sicherheit

GPS Tracker – mehr Sicherheit

Ab sofort können Sie ihren Kinder bei einem Schulausflug mehr Sicherheit gewähren. Dies erfolgt über einen GPS Tracker. So sind Sie in der Lage, jederzeit mit ihrem iPhone zu schauen, wo sich ihr Kind oder ihr Fahrzeug befindet.

Die GPS Tracker senden zyklisch ihre Daten an ihren Xhome-Server. Die Daten können anschließend auf ihrem iPhone dargestellt werden.

xsolution_xhome_gps_tracker

xsolution_xhome_gps_tracker

xsolution_xhome_gps_tracker

Xhome-Server Oberfläche

Die Xhome-Server Oberfläche wurde überarbeitet. Textfelder wurden formatiert und einige Ansichten wurden optisch optimiert.

Logik Wochenzeitschaltuhr

Der Logikbaustein wurde überarbeitet. Nun kann eine Startuhrzeit und Enduhrzeit angegeben werden. Einzelne Wochentage können ausgewählt werden. Ist der Timer im Bereich so liefert der Baustein permanent ein True Signal.

RGB(W) Datenpunkt auf 4 Kanal erweitert

Der RGB Datenpunkt wurde auf 4 Kanal erweitert. Nun kann Weiß als zusätzlichen Kanal geschalten werden.

Beim einschalten wird weiß auf 100% gesetzt, ist weiß nicht vorhanden werden alle 3 Farben auf 100% gesetzt. Beim ausschalten werden nun alle Farben auf 0% gesetzt.